Hi, ich bin LKW Fahrer, Youtuber und Twitch Streamer, aber fangen wir lieber von ganz vorne an!

Ich bin Kai, 42 Jahre jung, aber hey, 40 ist das Neue 30….. Also bin ich quasi 25 😉

Ich habe eine kaufmännische Lehre erfolgreich abgeschlossen und bin dann freiwillig direkt 2 Jahre zu der Bundeswehr gegangen. Der erlernte Beruf war nichts für mich, eher eine Quälerei und mir war klar, dass ich lieber Berufssoldat werden möchte als ein Kaufmann, der Kunden bedient. Während meiner Dienstzeit bei der Bundeswehr wurde ich mit auf die Einsatzliste des Kosovo Konflikts gesetzt, es sollte also ab in den Krieg gehen, dafür wurde ich ja schließlich auch als Hauptgefreiter der Panzergrenadiere ausgebildet. Es gab allerdings nochmal einen Gesundheitscheck im Rahmen der KFOR Weiterbildung. Bei diesem Medizincheck wurde an meinem Rücken eine gesundheitliche Einschränkung festgestellt, die mir 1. die weitere Verpflichtung zum Berufssoldaten verwehrte und 2. der Kosovo Einsatz für mich gestrichen war. Meine Dienstzeit endete dann ohne die Möglichkeit einer Verlängerung. So stand ich da und wusste nicht mehr weiter!

Also war der nächste Weg zum Arbeitsamt! Ich begann eine Weiterbildung bzw. Umschulung zum Baumaschinenführer mit Erwerb folgender Führerscheine: Bagger, Radlader, Kran, LKW und Gefahrgut Führerschein sowie Gabelstapler.

6 Monate später hatte ich alle Führerscheine in der Tasche und die LKW Reise ging los.

Einige Jahre später lernte ich auf dem Oktoberfest, ich denke es war im Jahr 2006, einen Amerikaner im Löwenbräu-Zelt kennen. Er hatte auf seinem linken Arm, seitlich wie ich es nun auch habe, „Amerikan Truck Driver“ stehen. Ich fand die Idee so klasse, weil dadurch erkannte ich seinen Beruf und wir kamen ins Gespräch über die Trucker in den Staaten.

Ich machte sofort einen Termin bei einem Tattowierer und so entstand die Grundidee von „GERMAN TRUCK DRIVER.“

Das Tattoo alleine reichte mir irgendwie nicht und daher entstand die Mode Marke GTD. Ich ließ mir diese patentieren, habe mir ein Logo bauen lassen und beides ist nun eine geschützte Marke. Gemeinsam mit der Unterstützung meiner Frau, die Textilveredlerin ist, fertigten wir die ersten T-Shirts und Pullover mit meinem Logo an und verkauften diese in unserem Online-Shop.

Eines Tages kam noch eine große Bestellung rein. Wir packten schnell alles in unsere Plastik-Versandtaschen und ich hetzte zur Postfiliale. Dort lehnte man die Plastik-Versandtaschen PLÖTZLICH ab und teilte mir mit, dass der normale Bürger oder Kleinhändler nicht mit Plastik-Versandtaschen versenden darf oder man muss eine erhöhte Versandpauschale von über 20€ bezahlen. Das machte mich so wütend, dass ich mir sofort eine Kamera kaufte und in einem Video meinen Frust raus ließ.

Ohne Youtube genauer zu kennen, lud ich das Video dort hoch und das Thema war für mich erledigt!

Doch eines Tages bekam ich eine Email von Youtube mit der Info, dass mein Video sehr gut ankäme. Ich war total platt und schaute sofort auf mein Profil bei Youtube. Mein Video hatte viele positive Kommentare und man bat mich, weitere Videos zu drehen.

Heute bin ich mit über 100.000 Abonnenten, der größte deutsche LKW Youtuber.

Ach ja, das wichtigste kommt zum Schluss! Nach meinem bombigen ersten LIVE Podcast im November 2018, starte ich in 2019 meine Stand Up Comedy Tour in Deutschland.  Schau doch mal in meinen Tourdaten hier auf der Homepage vorbei!

Das bin ich also, der GTD Kai 😉 Viel Spaß auf meiner Homepage